Gemeinde Leutenbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Vorlesestunde für Grundschulkinder

Ob lustige Geschichten, Märchen, Gedichte, spannende Abenteuer­geschichten: Kinder, die Spaß daran haben, vorgelesen zu bekommen,  sind ganz herzlich eingeladen in unsere Kinderbücherei.

Dort lesen jeden 1. Dienstag im Monat unsere Vorlesepaten aus Kinderbüchern vor.

Dauer: jeweils 15.00 bis 16.00 Uhr

Kostenlose Eintrittskarten gibt es  in der Bücherei. Unbedingt vorher in der Bücherei anmelden!

Nächste Termine:

8. Mai, 5. Juni, 3. Juli, 2. Oktober, 6. November, 4. Dezember

Rückblick Vorlesestunde vom 10. April 2018

Michel aus Lönneberga - alle kennen und lieben den verschmitzten Lausbuben! Es könnte so friedlich sein in Lönneberga - wenn nur dieser Michel nicht wäre! Dabei sieht er fast wie ein Engel aus, wenn er schläft. Doch wenn er wach ist, hat er nur Unfug im Kopf! Michel klemmt seinen Kopf in der Suppenschüssel fest, zieht seine kleine Schwester Ida am Fahnenmast hoch und sperrt seinen Vater aus Versehen im Klohäuschen ein. Immer, wenn er wieder Unfug gemacht hat, muss er im Tischlerschuppen über seine Streiche nachdenken und schnitzt dabei Holzmännchen. Davon gibt es schon eine ganze Menge.

Unsere Vorlesepatin Sandra Berroth hatte das Große Bilderbuch von Michel aus Lönneberga von Astrid Lindgren in die Vorlesestunde mitgebracht und las den Kindern aus den  Geschichten über seine lustigen Streiche „Michel aus Lönneberga“, „Mehr von Michel aus Lönneberga“, „Der Tag, an dem Michel besonders nett sein wollte“ und „Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte“ vor.

Die Kinder hörten vergnügt zu, schauten sich die Bilder an und freuen sich schon wieder auf die nächste Vorlesestunde!

 Die nächste Vorlesestunde findet am 8. Mai statt.
 Anmeldungen sind ab sofort unter 07195 / 189 56 oder per email unter info(@)buecherei-leutenbach.de möglich