Gemeinde Leutenbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

HEISS AUF LESEN Abschlussparty mit Herrn Zack

Bereits zum achten Mal fand die Aktion HEISS AUF LESEN dieses Jahr in der Ortsbücherei Leutenbach statt. Viele spannende, lustige, gruselige und interessante Geschichten haben die 81 Kinder während der Sommerferien verschlungen.

Lust aufs Lesen machen will die alljährliche HEISS AUF LESEN-Sommeraktion der Ortsbücherei Leutenbach. Dies gelingt mit eigens angeschafften neuen, spannenden Büchern und dem Anreiz, am Ende an einer spannenden Veranstaltung teilzunehmen und viele tolle Preise zu gewinnen. Die Leutenbacher Aktion fand auch dieses Jahr ein schönes Ende mit einer Abschlussparty für alle Clubmitglieder.

Fröhlich begrüßt Herr Zack die Clubmitglieder am Samstagvormittag im Foyer des Rathauses zum Abschlussfest. Er hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Geklaute Buchstaben, die auf den Mond geschossen wurden, konnten mit Hilfe der Kinder gerettet werden. „Hauruck, hauruck“ – gemeinsam wurden sie wieder in die Bücher zurückgeholt. Herr Zack, der Literatur-Unterhaltungskünstler, möchte den Kindern auf spielerische Weise vermitteln, dass Bücher glücklich und stark machen und verzaubern können.
 
Er lässt Figuren aus Büchern raten. Mit ganzem Körpereinsatz stellt er die Wünsche seines jungen Publikums pantomimisch nach. Sogar einen Kopfstand macht er auf dem Tisch. Spielerisch führt er vor Augen, was beim Lesen unverzichtbar ist: die Fantasie.
 
Die Kinder haben die 233 bereitgestellten Bücher der HEISS AUF LESEN AKTION insgesamt 623mal gelesen. Am Ende der Abschlussparty bekamen sie dann ihre Urkunden verliehen und natürlich wurden die Preise verlost. Es gab tolle Preise wie Kino-, Buch- und Eisgutscheine aber auch einen attraktiven Hauptpreis: ein Familien-Eintritt in Tripsdrill.