Gemeinde Leutenbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Stellenausschreibung: Hausmeister/in

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt

 

eine/n

Hausmeister/in

für die Einrichtungen des Wohnbezirks Leutenbach

Aufgabengebiet:
-       Betreuung der Sporthalle Ob den Gärten, der Gemeinschaftsschule sowie des Jugendtreffs
-       Organisation und Einteilung von Reinigungskräften sowie eigenverantwortliche Reinigung der Sporthalle
-       Koordination und Beaufsichtigung von beauftragten Fremdfirmen
-       Pflege der Außenanlagen und des Inventars
-       Instandhaltung und Steuerung bestehender technischer Anlagen und Maschinen
-       Durchführung von Schließdiensten und kleinerer Reparaturen
-       Winterdienst
-       Zusammenarbeit mit der Schulleitung
 
Wir erwarten:
-       eine fundierte abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung (vorzugsweise als Elektriker/in, Heizungsbauer/in, Installateur/in oder Schreiner/in)
-       Eigeninitiative und aufgabenbezogenes Engagement
-       mehrjährige Berufserfahrung
-       eigenverantwortliches Handeln, Flexibilität, Einsatzbereitschaft auch an Wochenenden, absolute Verlässlichkeit und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
-       eine zweckmäßige und kostenbewusste Aufgabenerledigung
-       Bereitschaft zur Teamarbeit im gemeindlichen Hausmeisterpool (gegenseitige Vertretung)
-       Führerschein der Klasse B
-       Erfahrung im Bereich der Gebäude- und Versorgungstechnik
 
Wir bieten:
-       eine abwechslungsreiche und selbstständige Arbeit
-       eine unbefristete Beschäftigung mit einem Umfang von 100%
-       eine Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 5 TVöD
 
Für Auskünfte steht Ihnen der stellvertretende Leiter des Bauamts, Herr Belstler,
Tel. 07195/189-62 oder für personalrechtliche Fragen Frau Riedinger unter der Telefonnummer 07195/189-17 gerne zur Verfügung.
 
Haben Sie Interesse?
Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 29. Juli 2017 an das Bürgermeisteramt Leutenbach, Rathausplatz 1, 71397 Leutenbach.