Gemeinde Leutenbach

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Märchenstunde mit Petra Horter in der Ortsbücherei

"Kannst du denn Wasser aus einem Stein drücken?" fragte Stan Bolovan den staunenden Drachen...
 
Am Samstag den 08.02.2020  um 10.00 Uhr ging die Reise zum Märchenland los. Zuerst überquerten die mutigen Zuhörer einen Fluss mit Hilfe eines Flosses aus einem Baumstamm, um den dann im Weg befindlichen Berg mit Hilfe einer Leiter zu besteigen. Doch der Marsch zum Märchenland ist lang und nun befand sich ein Sumpf im Weg. Geschwind nahmen die Kinder auch diese Hürde, indem sie mit einem großen Sprung den Sumpf hinter sich ließen.

Das erreichte goldene Tor zum Märchenland hat unsere Märchenerzählerin Petra Horter mit ihrem Geheimschlüssel geöffnet und es offenbarten sich den Kindern drei wundersame Märchen, welche frei, lebendig und einfühlsam von Frau Horter erzählt wurden.
Zu hören gab es das Märchen vom Erbsen-Hänschen aus der Slowakei. Aber auch zwei rumänischen Märchen lauschten die Kinder ganz gebannt.

Märchen erzählen in immer neuen Bildern, dass wir das Leben nicht nur mit unserem Verstand, sondern auch mit unserem Herzen ergreifen müssen. Vor allem erzählen sie uns aber davon, dass es jedem von uns gelingen kann in allen Lebensbereichen, Königin oder König im eigenen Reich zu werden. Märchen erzählen auch, dass uns in schwierigen Lebensabschnitten oft von unerwarteter Seite Hilfe zu Teil wird. Wenn wir bereit sind auch nach bitteren Enttäuschungen, uns dem du, den unscheinbaren Helfern am Wegrand, dem Leben selbst wieder anzuvertrauen.