Seite drucken
Gemeinde Leutenbach (Druckversion)

Aus der Gemeinde

Die Gemeinde informiert

Landratsamt Rems-Murr-Kreis: Sachstandsbericht zur Flurbereinigung

Die untere Flurbereinigungsbehörde

Hier erhalten Sie Informationen über den aktuellen Stand der Flurbereinigung Leutenbach/Winnenden (B14). Mit den Maßnahmen im dritten Bauabschnitt wurde begonnen. Zurzeit befinden sich die Firmen Haag Erdbau GmbH, Klöpfer GmbH & Co. KG und Mayer GmbH auf den jeweiligen Baustellen und führen die Wegebau- und Ausgleichsmaßnahmen durch.

In Leutenbach wird die Firma Haag voraussichtlich ab dem 15.10.2014 für ca. drei Wochen südlich der Landstraße L1127 Richtung Affalterbach im Gewann Galgenberg Feldwege modernisieren. Anschließend werden im Gewann Großäcker (nördlich der L1127, Nähe Vereinsheim Hundefreunde Leutenbach) Wege neu gebaut und vorhandene Wege modernisiert. Die Firma Klöpfer hat bereits verschiedene Maßnahmen ausgeführt, unter anderem wurde der Feldweg von Leutenbach Richtung Nellmersbach entlang der Bahnlinie teilweise neu asphaltiert und in Hertmannsweiler wurden in den Gewannen Schwarze Äcker/Neuer See verschiedene Kreuzungen vergrößert und ein Weg verbreitert.

In den nächsten Wochen werden mehrere Maßnahmen nördlich von Winnenden-Baach (Gewanne Deiäcker, Burgäcker und Vordere Halde) durchgeführt. Ein Teil dieser Arbeiten wird dabei von der Firma Benignus ausgeführt. Die Firma Mayer wird verschiedene Ausgleichmaßnahmen herstellen, darunter ein Wechselkrötenbiotop in Nellmersbach im Gewann Untere Ebene.

Im Bauzeitraum wird es zu Behinderungen auf den betroffenen Feldwegen kommen. Die Anlieger werden gebeten auf die umliegenden Wege auszuweichen. Eine Übersicht der im dritten Bauabschnitt geplanten Maßnahmen finden Sie unter www.rems-murr-kreis.de/fno.

Die beim Bau der Bundesstraße aufgeschüttete Humusmiete bei der B14 Anschlussstelle Winnenden-Mitte/Leutenbach im Gewann Obere Schrai (nördlich Kreisel Richtung Leutenbach) wird demnächst gerodet. Im Rahmen der Flurbereinigung wird dieser Humusboden auf den zu rekultivierenden Feldwegen eingebaut. Auf der Homepage des Landratsamtes www.rems-murr-kreis.de/fno können Sie weitere Informationen zum Flurbereinigungsverfahren finden.

Als Service bieten wir die Möglichkeit, sich mit einer formlosen E-Mail an r.fezer(@)rems-murr-kreis.de an einem Newsletter anzumelden. Als Newsletter erhalten Sie die Sachstandsberichte und werden aktuell über Neuigkeiten im Flurbereinigungsverfahren informiert. Bei Fragen rund um die Flurbereinigung stehen Ihnen die Flurbereinigungsingenieure Christoph Weyer und Ruben Fezer sowie der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft gerne zur Verfügung.

Der nächste Sachstandsbericht erscheint im Januar 2015.
Gez. C. Weyer

http://www.leutenbach.de/de/rathaus/aktuelles/aus-der-gemeinde/?no_cache=1