Die Gemeinde informiert

Das Sommerferienprogramm 2022 ist da!

 

Das Sommerferienprogramm 2022 ist da!
 
Es wartet jede Menge Spaß auf euch!


Auch dieses Jahr wird von den Leutenbacher Vereinen, Institutionen und Organisationen ein tolles und abwechslungsreiches Programm geboten. Bei 26 Programmpunkten, die in der Zeit vom 11. Juli bis 15. September 2022 stattfinden, ist bestimmt für jeden von euch etwas dabei. So wird in den schönsten Wochen des Jahres keine Langeweile aufkommen.
 
Die Angebote können im Sommerferienprogrammheft nachgelesen werden, das zur Zeit über die Schulen verteilt wird und in der Bücherei sowie im Rathaus ausliegt. Auch auf der Homepage der Gemeinde Leutenbach (www.leutenbach.de) kann man das Sommerferienprogramm einsehen.
 
Wie in den Jahren zuvor werden bei Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl die Plätze nicht nach dem Eingang der Anmeldung vergeben, sondern in einem Losverfahren ermittelt.
 
Noch eine große Bitte: Meldet euch nur an, wenn ihr euch sicher seid, dass ihr auch an den Veranstaltungen teilnehmen könnt. Achtet auch darauf, dass es keine Überschneidung mit anderen Programmpunkten gibt. Wie im Sommerferienprogrammheft vermerkt, ist maximal eine Anmeldung für 5 Veranstaltungen pro Teilnehmer zulässig. Nach Veröffentlichung der freien Plätze im Amtsblatt oder nach Ferienbeginn sind Anmeldungen für alle noch freien Plätze möglich. Die aufgeführten Angebote können dann zusätzlich belegt werden.
 
Die Anmeldeformulare am Ende des Heftes sollten bis 22. Juni 2022 abgegeben werden. Die Anmeldungen werden nur berücksichtigt, wenn sie per E-Mail an ferienprogramm(@)leutenbach.de gesendet werden oder per Post/Briefkasteneinwurf im Rathaus eingehen und mit der Unterschrift eines Elternteils versehen sind.
Die Zusage für eure Teilnahme werdet ihr bis spätestens  6. Juli erhalten. Absagen erfolgen keine!
 

Wir wünschen allen Kindern und Jugendlichen

schöne und erlebnisreiche Sommerferien 2022!
 

HINWEIS: bezüglich Hygiene- und Abstandsverordnungen gelten die jeweils zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen rechtlichen Vorgaben. Sollten einzelne Veranstaltungen nur eingeschränkt oder gar nicht durchgeführt werden können,  werden die gebuchten Teilnehmer rechtzeitig informiert!