Die Gemeinde informiert

Leutenbach ehrt erfolgreiche Sportler - Ehrung am 9. November 2022

 
Aufgrund der Corona-Pandemie musste in den Jahren 2020 und 2021 leider auf die feierliche Sportlerehrung in der Halle verzichtet werden. In diesem Jahr möchte Bürgermeister Kiesl wieder persönlich seine Anerkunnung für die sportlichen Leistungen aussprechen und würdigen.
 
Die Sportlerehrung findet am Mittwoch, den 9. November 2022, um 18 Uhr in der Gemeindehalle Weiler zum Stein statt.
 
Geehrt werden Sportlerinnen und Sportler, die zwischen dem 1. August 2020 und dem 31. Juli 2022 eine sportliche Höchstleistung erzielt haben. Eine Ehrung ist nach folgenden Kriterien möglich:
 

  • 1. – 3. Platz Deutsche Meisterschaft
  • Teilnahme an Europa-, Weltmeisterschaft oder Olympiade
  • Berufung in Landesauswahl/Nationalmannschaft
  • Aufstellung eines anerkannten Deutschen, Europa- oder Weltrekords

 

  • 4. – 6. Platz Deutsche Meisterschaft
  • 1. – 3. Platz Süddeutsche Meisterschaft
  • 1. – 3. Platz Baden-Württembergische Meisterschaft
  • 1. Platz Württembergische Meisterschaft
  • Aufstellung eines anerkannten Württembergischen Rekords

 

  • Teilnahme Deutsche Meisterschaft
  • 4. – 6. Platz Süddeutsche Meisterschaft
  • 4. – 6. Platz Baden-Württembergische Meisterschaft
  • 2. – 5. Platz Württembergische Meisterschaft
  • 1. – 2. Platz Bezirks- oder Gaumeisterschaft
  • 1. – 3. Platz Kreismeisterschaft
  • Aufstellung eines anerkannten Bezirksrekords

 
Die Gemeinde Leutenbach ist auch bereit, eine Sonderehrung für eine nicht alltägliche sportliche Leistung einer Sportlerin/Sportlers/Mannschaft durchzuführen, die außerhalb der Leistungskriterien liegt. Bitte melden Sie uns diese – eventuell ist eine Ehrung möglich.
 
Alle Sportlerinnen und Sportler aus Leutenbach, die bei einem auswärtigen Verein einen sportlichen Erfolg erzielt haben, möchten wir bitten, dies der Gemeinde Leutenbach schriftlich mitzuteilen. Meldeformulare gibt es im Rathaus Zimmer 2.04 (Frau Angles/Tel. 189-15) und auf der Homepage (www.leutenbach.de). Die ortsansässigen Vereine und Schulen wurden bereits schriftlich darüber informiert.
 
Die Erfolge müssen bis zum 31. August 2022 der Gemeinde Leutenbach gemeldet werden.